Der Duft Tunesiens

Kochkurs

Tunesischer Kochkurs in Hannover

Kochkurs Hannover

Probieren Sie die traditionelle tunesische Küche, die durch den Einfluss vieler Kulturen so vielfältig ist.

Die tunesische Küche ist deftig und sehr vielfältig, da sie von vielen Kulturen beeinflusst wurde. Lernen Sie die Zubereitung der leckeren und exotischen Köstlichkeiten der tunesischen Küche kennen.

Im Kochkurs inbegriffen:

  • Das Coaching durch den Koch
  • Das gekochte Menü
  • Eine Getränke-Flatrate*
  • Eine Rezeptmappe
  • Eine Leih-Schürze zum Schutz der Kleidung
*Getränke-Flatrate
Die Getränke-Flatrate umfasst: Aperitif, Wasser, Softdrinks, Rot- und Weißwein von unserem Bio-Weinhändler vinoverde, Bier und Kaffeespezialitäten vom regionalen Kaffeeröster.

Menü

1
Tabicha (eine Art tunesische Linsensuppe)
2
Ommek Huria (Würzige Möhrenpaste)
3
Hummus (Orientalische Paste aus Kichererbsen)
4
Slata mechouia (Salat mit gegrilltem Gemüse)
5
Brik Dannuni (Teigtaschen mit Spinat- und Pinienkernenfüllung)
6
B’nadek (Fleischbällchen mit getrockneter Minze)
7
Teigrollen mit Ziegenkäse-, Datteln- und Rosmarin-Füllung
8
Fladenbrot nach tunesischer Art
9
Shakshuka im Tajine mit Kefta und Ei
10
Yoyo-Kuchen (eine Art tunesische Donuts)
11
Muhallabieh (eine Art Panna Cotta mit Rosenwasser)

Termine für diesen Kochkurs

Es gibt derzeit keine freien Termine für diesen Kochkurs. Sie können das Kontaktformular nutzen, um diesen Kochkurs anzufragen.