Häufig gestellte Fragen (FAQ)

minzblatt - Fingerfood Catering

Ihre Fragen - Unsere Antworten

Haben Sie Fragen? Gerne beantworten wir Ihnen vorab häufig gestellte Fragen. Für weitere Antworten sind wir gerne persönlich für Sie da.

Wer kann bei minzblatt bestellen?

Wir bieten Catering für Veranstaltungen von Privatpersonen und Firmenkunden in Hannover und Umland.

Für welchen Anlass kann minzblatt gebucht werden?

Ob Hochzeit, Babyparty, Workshop im Unternehmen, Firmenjubiläum oder private Geburtstagsfeier - Uns können Sie für nahezu jeden Anlass buchen.

Für wie viele Personen werden Speisen gefertig?

Die Ober- oder Untergrenze der Personenanzahl liegt von der Vielfäligkeit und Anzahl der Speisen ab. Grundsätzlich liegt der Fokus jedoch auf Veranstaltungen im Rahmen von 30 bis 50 Personen.

Wie groß ist der Lieferradius?

Wir liefern Speisen in und um Hannover aus.

Werden auch warme Speisen angeboten?

Wir haben uns auf kalte Speisen spezialisiert. Auf Anfrage bieten wir aber auch warme Suppen mit kalten Toppings an.

Was kostet das Catering?

Der Preis ist abhängig von der Personenanzahl sowie dem Aufwand und der Anzahl der Speisen. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Nehmen Sie hierfür Kontakt mit uns auf.

Werden frische Zutaten verwendet?

Diese Speisen werden frisch zubereitet. Dabei werden hochwertige regionale und saisonale Produkte bevorzugt verarbeitet und soweit möglich auf Convenience-Produkte verzichtet.

Wo werden die Speisen gefertigt?

Die Speisen werden in der Küche der Location Georgen-Terrassen in Herrenhausen gefertigt und von dort aus geliefert.

Wann muss ich bestellen?

Sprechen Sie uns bitte so früh wie möglich an, damit wir mit Ihnen Ihre Wünsche abstimmen und einen Termin reservieren können.

Kann ich die Speisen auch abholen?

Wenn Sie möchten, können Sie die Speisen in der Location in Herrenhausen abholen.

Muss das Leihgeschirr abgewaschen werden?

Nein, Sie geben das Geschirr schmutzig zurück. Hierfür berechnen wir je nach Anzahl der Teile eine Spülpauschale.

Gibt es auch vegetarische und vegane Speisen?

Wir haben ein Angebot an vegetarischen Speisen. Auch die eine oder andere vegane Speise ist dabei. Jedoch können wir Ihnen leider kein umfangreiches veganes Catering anbieten.

Was muss ich zur Anlieferung wissen?

Die Lieferung Ihrer Bestellung erfolgt zum vereinbarten Termin und Ort. Bitte sprechen Sie die Gegebenheiten vorab mit uns ab (Treppen, Einfahrten, Parkmöglichkeiten). Bitte beachten Sie auch, dass es aufgrund von nicht beeinflussbaren Umständen zu Verzögerungen kommen kann (Verkehrsstaus, Witterungsverhältnisse, Sperrungen etc.).

Wie hoch ist die Liefergebühr?

Für die Lieferung der Speisen und Abholung des Geschirrs berechnen wir pauschal 5,00 € netto bzw. 5,95 € brutto sowie 0,60 € netto bzw. 0,72 € brutto pro gefahrenen Kilometer

Gibt es eine Mindestbestellmenge?

Der Mindestabnahmebetrag pro Auftrag liegt bei 500 Euro netto / 595 Euro brutto (exkl. Anfahrt/Abholung). Mindestbestellmenge pro Speise liegt bei 20 Teilen. Hier können Canapés und Sandwiches ab 10 Teilen kombiniert werden.

Worauf werden die Speisen angerichtet?

Die Speisen werden auf Mehrweggeschirr, u.a. auf Naturschieferplatten, in Porzellan-Gefäßen oder Gläsern serviert. Damit soll ein großer Teil von Plastikmüll in Form von Hartplastik-Gefäßen vermieden werden. Sollten Sie jedoch Einweggeschirr wünschen, werden die Speisen z.B. auf Palmblatt-Geschirr serviert. Dieses Geschirr wird ressourcenschonend aus natürlich abfallenden Blättern hergestellt, die unter Hochdruck mit Wasser gereinigt und mit Hitze und Druck in Form gepresst werden. Dieses Geschirr wird klimaneutral hergestellt und ist vollkommen kompostierbar.

Wer erstellt die Speisenauswahl?

Die Auswahl der Speisen können Sie vornehmen oder Sie lassen sich ein Menüvorschlag von uns erstellen.